Weblaw Publikationssystem RSS Feed https://asa.weblaw.ch de Wed, 28 Oct 2020 15:51:36 +0100 Wed, 28 Oct 2020 15:51:36 +0100 http://www.rssboard.org/rss-specification Auswirkungen dezentraler Home-Office Aktivitäten auf die Betriebsstättenbegründung, Gewinnzuordnung und Arbeitnehmerbesteuerung https://asa.weblaw.ch/asaissues/89/9/auswirkungen-dezentr_02a7ac80b2.html Die Tätigkeit im Home-Office ruft vielfältige Zweifelsfragen hervor und ist aktuell wie nie. So geht es im Rahmen der aktuellen Diskussion vordergründig um die Frage der Begründung einer Betriebsstätte durch die grenzüberschreitende Home-Office Aktivität und bejahendenfalls um die Zuordnung von Unternehmensgewinnen. Trotz der jetzigen Diskussion ist der dabei besonders interessierende Streit um die Verfügungsmacht und die Auslegung des Merkmals keineswegs neu. Genauso bedeutsam ist die damit einhergehende Besteuerung der Arbeitnehmer. Der Beitrag analysiert deshalb in einem ersten Schritt die bisherige Rechtslage und Verwaltungspraxis in den drei Staaten und untersucht das Zusammenspiel der Art. 5, 7 und 15 OECD-MA und der einschlägigen Normen der zugrundeliegenden Doppelbesteuerungsabkommen im D-A-CH Raum. Stephan Rasch, Florian Rosenberger, Peter Brülisauer Abhandlungen, Materielles Recht, Besteuerungsprinzipien, DBA, Einkommens- & Gewinnsteuer, Europäisches Steuerrecht, Nationales Steuerrecht, DBG, StHG, Interkantonales Steuerrecht, Direkte Steuern 669b340f-cb2c-4004-849f-61f0bd5417e5 Wed, 24 Mar 2021 11:19:14 +0100 Wed, 24 Mar 2021 11:19:14 +0100 Le concept, central, de pertinence vraisemblable en matière d’assistance administrative internationale https://asa.weblaw.ch/asaissues/89/9/le-concept_-central__789096c7c3.html L’assistance administrative internationale en matière fiscale conduit à de nombreuses questions en pratique. L’une des principales est de savoir à partir de quand une information ou un document n’est plus vraisemblablement pertinent pour l’Etat requérant. Cette question a fortement occupé les autorités judiciaires, administratives et les avocats en Suisse. Cet article présente la compréhension du concept de « pertinence vraisemblable » sur un plan international et sa réception en droit interne, tout particulièrement par les autorités judiciaires. Il propose, notamment, un aperçu de la concrétisation de ce principe dans divers domaines particulièrement concernés par l’assistance administrative internationale, ainsi qu’une analyse critique de la thématique. Luc Gonin Abhandlungen, Materielles Recht, Verfahrensrecht, Amts- & Rechtshilfe, Informationsaustausch, DBA, Einkommens- & Gewinnsteuer, Vermögens- & Kapitalsteuer, Internationales Steuerrecht, Nationales Steuerrecht 66a830fc-91b8-44b4-b99a-d7a90d34d767 Mon, 22 Mar 2021 14:22:45 +0100 Mon, 22 Mar 2021 14:22:45 +0100 Aktuelles aus der Verwaltungspraxis | Actualités de la pratique administrative https://asa.weblaw.ch/asaissues/89/9/aktuelles-aus-der-ve_95259d671b.html Markus Küpfer Aktuelles aus der Verwaltungspraxis 9be1c755-986f-4956-9357-f048dec03f0a Mon, 22 Mar 2021 14:22:45 +0100 Mon, 22 Mar 2021 14:22:45 +0100 Aktuelles aus dem Bundesgericht | Actualités du Tribunal fédéral https://asa.weblaw.ch/asaissues/89/9/aktuelles-aus-dem-bu_d428ad126b.html Martin Kocher, Emmanuelle Jolidon, Marco Savoldelli Aktuelles aus dem Bundesgericht 09ae6546-fe24-453b-8b1c-ec1c3b8b07b2 Mon, 22 Mar 2021 14:22:45 +0100 Mon, 22 Mar 2021 14:22:45 +0100 Aktuelles aus der Steuerpolitik | Actualités en matière de politique fiscale https://asa.weblaw.ch/asaissues/89/9/aktuelles-aus-der-st_fb87c3158c.html Fabian Baumer Aktuelles aus der Steuerpolitik 7e73938f-618b-4ebf-973e-08b8cdcd8feb Mon, 22 Mar 2021 14:22:45 +0100 Mon, 22 Mar 2021 14:22:45 +0100